Der Dahliengarten

Mehr Transparenz: Dahliengarten hat neues Aussehen erhalten
 

 
Attraktive Grünflächen und Parkanlagen sind unverkennbare Markenzeichen der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Ein besonderes Aushängeschild ist im Stadtteil Bad Neuenahr der Dahliengarten, der sich seit dem Sommer 2008 nach umfangreichen Sanierungsarbeiten in frischem Glanz präsentiert.
 

 


 
Der 1956 eröffnete Dahliengarten, im Stadtteil Bad Neuenahr unterhalb des Marienhaus Klinikums direkt an der Ahr gelegen, wird somit für viele Bürger und Gäste der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler wieder zu einem beliebten Anlauf- und Aufenthaltspunkt. Besonderer Hingucker ist auch nach der gelungenen Sanierung die Dahlie: Dieser verdankt der Park seinen Namen. Schließlich wurden und werden dort alljährlich über 600 Dahlienknollen in den Einzelbeeten gepflanzt. Damit ist hier auch künftig die Dahlie die parkprägende Blütenpflanze.

Die Neugestaltung der 3,2 Hektar großen Grünfläche war notwendig geworden: Teile des Baum- und Strauchbestandes waren „etwas in die Jahre“ gekommen. Zudem schränkte die dichte Randbepflanzung zur Ahr die Wahrnehmung des Parks ein – gerade ortsunkundigen Spaziergängern an der Ahrpromenade blieben Einblicke und Durchblicke verwehrt. Die Blütenhighlights beschränkten sich auf die kurze Blütezeit der Dahlie.
 


 
Der „neue“ Dahliengarten kann sich also im besten Wortsinne wieder sehen lassen. Schließlich ist jetzt eine Öffnung der Parkanlage zur Ahr erreicht. Spaziergänger, die auf der Ahrpromenade flanieren, können nun direkt in den Park schauen. Durch die Neuanlage eines Weges mit Aussichtspunkt und durch die Freistellung von Blickachsen innerhalb der Anlage ist der Park zudem noch erlebbarer geworden. Weitere Ziele, die durch die Neugestaltung erreicht worden sind:

· verbesserte Sicherheit durch Beleuchtung der Ahrpromenade,
· reduzierte Vandalismusgefahr durch weitgehende Überschaubarkeit der Anlage,
· gestalterische Aufwertung durch Anlage eines Blütenbandes, das die Dahlienbeete verbindet,
· zeitgemäße Anpassung der Wegverläufe,
· neue Ruheecken mit Bänken laden dort zum Verweilen ein.

Die Kosten für die Sanierung des Dahliengartens haben rund 370.000 Euro betragen. Das Land Rheinland-Pfalz hat die Maßnahme mit 100.000 Euro bezuschusst.
 

 
Anschrift
Stadtverwaltung
Hauptstraße 116
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Kontakt

Tel.: 0 26 41/87-100
Fax: 0 26 41/87-180
e-Mail:
stadt@bad-neuenahr-ahrweiler.de


Bürgerbüro:
Tel.: 0 26 41/87-100
Fax: 0 26 41/87-126
e-Mail: buergerbuero@bad-neuenahr-ahrweiler.de

Bürgerservice-Büro
Ahrweiler

Tel.: 0 26 41 / 902 91 76

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag /Donnerstag
14.00 - 16.00 Uhr

Bürgerbüro:
Montag / Donnerstag:
07.30 - 18.00 Uhr
Dienstag / Mittwoch:
07.30 - 16.00 Uhr
Freitag:
07.30 - 12.00 Uhr

Bürgerservice-Büro
Ahrweiler

Montag - Freitag
09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 12.30 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr